First Aid Magen-Darm-Schonkost, Huhn

  • 100% Lebensmittelqualität aller Rohstoffe
  • Ernährungsbegleitend bei akuten Magen-Darm-Problemen
  • Temporäre reiz- und fettarme Schonkost mit erhöhtem Nährstoffgehalt
  • Hüttenkäse für eine ausgeglichene Magen-Darm-Flora
400g
Art.Nr. 140107 ·9,20 € / 1 kg
3,68 €*
800g
Art.Nr. 180107 ·6,98 € / 1 kg
5,58 €*
6x 400g
Art.Nr. T140107 ·8,29 € / 1 kg
22,11 € 10% sparen 19,90 €*
6x 800g
Art.Nr. T180107 ·6,63 € / 1 kg
33,52 € 5% sparen 31,84 €*
In den Warenkorb
veterinarians

Entwickelt mit Tierärzten

calcium

Mit Calcium aus Eierschalen

grainGluten

Getreide- & glutenfrei

butchers

Geprüfte Metzgermeister Qualität

nature

100% Natur

Zusammensetzung

Hühnerherz (38 %), Hühnermagen (19 %), Karotte (14 %), Kartoffel (9 %), Fenchel (8 %), Sellerie (4 %), Hüttenkäse (3 %), Kokosmehl (1 %), Austernschale*, Mineralerde* (Luvos Heilerde) (0,5 %), Kamille* (0,5 %), Melisse* (0,3 %), Ringelblume* (0,3 %), Andensalz (0,2 %), Schwarzkümmelöl (0,2 %), Seealge*, Mineralstoffe  *getrocknet

Terra Canis FIRST AID

Jeder Hundebesitzer kennt das: Der Hund ist schlapp, lustlos und muss alle 30 Minuten raus. Viele Hunde erwischt es mindestens 2 – 3 Mal im Jahr. Die Ursachen können vielfältig sein. Bisher hieß es für Frauchen und Herrchen „Schonkost kochen“. Damit ist jetzt Schluss. Terra Canis bringt die ersten „FIRST AID – Magen-Darm-Menüs“ auf den Markt. Mageres Hühnchenfleisch mit Karotte, Fenchel und Kamille, ergänzt mit beruhigenden Zusätzen wie Melisse, Ringelblume, Heilerde und Schwarzkümmelöl. Ein getreidefreies Schonkost-Menü, entwickelt mit Tierärztin Hanna Stephan, auf Basis leicht verdaulicher Rohstoffe, die den Verdauungstrakt entlasten und eine gesunde Magen-Darm-Funktion unterstützen.
• Mageres Fleisch ist der ideale Lieferant für tierisches Protein für ein gesundes Verdauungssystem.
• Gekochte Möhren enthalten Oligosaccharide. Diese ähneln in ihrer Struktur den Rezeptoren der Darmwand, sodass unerwünschte Stoffe andocken und ganz leicht aus dem Körper ausgeschieden werden können.
• Hüttenkäse ist fettarm, proteinreich und hochverdaulich und damit die ideale Zutat. Er fördert zudem das Gleichgewicht der Magen­Darm­Flora.
• Heilerde enthält viele Mineralien & Spurenelementen, bindet überschüssige Säuren und absorbiert unerwünschte Stoffe wie ein Schwamm.
• Kamille, Melisse & Ringelblume sind bekannt für ihre beruhigenden Eigenschaften.
• Ebenso Schwarzkümmelöl, welches traditionell für die Verdauung eingesetzt wird.
• Fenchel wirkt entspannend und beruhigt den Magen­ Darm­ Trakt.
• Gekochte Kartoffeln helfen, die vermehrte Säurebildung auszugleichen und liefern dem geschwächten Tier Energie.
• Das Superfood Kokosmehl ist hochverdaulich, fettarm und ballaststoffreich. Damit liefert es Energie ohne zu belasten.
• Sellerie schützt den Verdauungstrakt über seine hohe Menge an enthaltenen Antioxidantien und Polysaccariden. Zudem verfügt Sellerie über ein enorm hohes Basenpotential, was hilft, die überschüssige Säure im Darm zu neutralisieren
Alle Rohstoffe besitzen, wie immer bei Terra Canis, Lebensmittelqualität. Gerade bei einem empfindlichen Magen und Darm sind frische und qualitativ hochwertige Zutaten das A und O. Der Körper sollte auf keinen Fall mit schwer verdaulichem Getreide, minderwertigem Fleisch und Tiermehlen belastet werden. Alle Rohstoffe sind auf die Bedürfnisse des sensiblen Magen-Darm-Traktes abgestimmt und wurden von Terra Canis-Tierärztin Hanna Stephan ganz bewusst ausgewählt. Die FIRST AID Menüs sind von Terra Canis als ernährungsbegleitende Unterstützung für Hunde mit akuten Verdauungsproblemen entwickelt worden. Als erste Maßnahme ist ein kompletter Nahrungsentzug von 24-48 Stunden wichtig, damit sich der Magen-Darm-Trakt beruhigen kann. Danach empfiehlt es sich, die FIRST AID Schonkost Menüs (mit kleinen Portionen beginnen) für 2-4 Wochen zu füttern. Unser Tipp: Sie sollten immer einige Dosen FIRST AID Schonkost in 100% Lebensmittelqualität aller Rohstoffe im Haus haben, um Sie im Fall der Fälle griffbereit zu haben.

Wann ist welche Magen-Darm-Linie sinnvoll? Weiterführende Informationen dazu finden Sie hier.

und viele mehr…

Analytische Bestandteile

Protein: 7 % Fettgehalt: 3.1 % Rohfaser: 1.1 % Rohasche: 1.8 % Feuchtigkeit: 83.7 %

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe/kg:

Vit. A (3a672a): 4000 IE, Vit. D3 (3a671): 500 IE, Vit. E (3a700): 75 IE, Kupfer (3b405): 3 mg, Jod (3b201): 0,8 mg, Zink (3b603): 40 mg

Fütterungsempfehlung

Erwachsener, normalgewichtiger Hund
(Gewicht des Hundes - Fütterungsempfehlung/Tag)

5kg
150 - 200g
10kg300 - 400g
20kg600 - 800g
30kg900 - 1200g

Mit 50 % der Fütterungsempfehlung beginnen und täglich steigern, aufgeteilt auf 3 Mahlzeiten am Tag. Nicht länger als 2-4 Wochen füttern.
Diese Angaben sind Richtwerte.

Entwickelt von Tierärztin Hanna Stephan 

Tierärztin Hanna Stephan hat ihre Leidenschaft für Tiere zum Beruf gemacht und leitet als Expertin für Hunde- und Katzenernährung die Produktentwicklung und Ernährungsberatung bei Terra Canis. Hanna Stephan hat an der renommierten Tierärztlichen Hochschule Hannover ihr Studium absolviert. Während ihrer anschließenden Arbeit in der Praxis hat sie sich ganz auf die Ernährung von Hunden und Katzen spezialisiert und sich mit aktuellen Forschungen, Studien und neuen Impulsen rund um dieses Fachgebiet ein umfangreiches Wissen angeeignet. Dieses setzt sie täglich bei ihrer Arbeit für Terra Canis ein. Die Entwicklung einer Nahrungs-Linie für die tiermedizinische Praxis ist für Hanna Stephan eine logische Schlussfolgerung aus ihren Praxiserfahrungen und ihrem Ausbildungsschwerpunkt während des Studiums. Aus der eigenen Tätigkeit in der Kleintierpraxis weiß sie, wie schwer es ist, eine Diät für den kranken Hund zu finden, welche eine nachweislich sehr hohe Rohstoffqualität besitzt, absolut artgerechten Rezepturen folgt und gleichzeitig eine hohe Akzeptanz aufweist. Mit Alimentum Veterinarium wird diese Lücke geschlossen.

Bewertungen

(10)

Bestes Magen-Darm Futter

Ich bin sehr froh, dass wir jetzt kein Futter mehr vom Tierarzt brauchen. Unser Hundi ist sehr empfindlich aber mit diesem Futter gehören Durchfall und Erbrechen der Vergangenheit an, einfach nur super!!!!!

Terra Canis Kunde, 22.03.2017

First Aid

Hat meinem Hund sehr geholfen, kaufe es wieder, Magen - Darmprobleme bessern sich, Allgemeinzustand hat sich verbessert

Sabine, 13.04.2017

Super!

Super,meiner JackRussel Hündin Penny schmeckt First Aid lecker

Cristiana M., 24.02.2017

First Aid, Magen-Darm-Schonkost

Super, für Hunde mit chronischer Bauchspeichelentzündung

Cristiana M., 17.02.2017

Erste Wahl bei Magen-Darm-Problemen !

Meine Hündin wird mit ihren fast 11 Jahren etwas empfindlich was Futter angeht, bzw. verträgt sie vieles nicht mehr so gut. Das First-Aid-Produkt von TC hat sofort Abhilfe geschaffen und der Durchfall war endlich vorbei. Da sie keine Parasiten hatte, die Blutwerte auch in Ordnung waren, war wohl Futter der Auslöser. Wir bleiben deshalb bei TC, das Futter schmeckt ihr und wird sehr gut vertragen.

Kerstin mit BC Phoebe, 21.08.2020

Daumen hoch!

Wirklich zu empfehlen! Meine Hunde mögen die First-Aid-Kost sehr, selbst die Gesunden waren sehr daran interessiert und haben ihren Anteil schwanzwedelnd eingefordert. Auch ich bin ein Fan davon geworden, weil es spontan verfüttert werden kann und der Hund bei Magen-Darm-Wehwehchen nicht eine Stunde auf die Fertigstellung seines Spezialmenüs warten muss.

Inka , 30.07.2017

Einfach super!

Mein Chihuahua hatte sehr hartnäckigen Durchfall und Erbrechen. Das Tierarztfutter mag sie überhaupt nicht, da fastet sie lieber. Ich bin durch Zufall auf dieses Futter gestoßen und mein Hund liebt es! Ihr Zustand hatte sich bereits nach einem Tag sehr verbessert und nach vier Tagen war sie wieder ganz die Alte. Ich kann das Futter wirklich nur empfehlen!

Caroline, 13.07.2021

Darmprobleme des Hundes

Mein Hund hatte Darmprobleme mit Durchfall, nach 2 Tagen mit diesem Produkt war wieder alles gut. Wärmstens zu empfehlen. Zusätzlich habe ich die Kräutermischung "Pudelwohl" ins Futter gegeben.

Alexandra S., 31.10.2017

First Aid - NASSFUTTER

Hallo, Meinkleiner Hund Penny (JackRussel - 15'7 Jahre alt ) leidet seit Jahren an einer chronischen Bauchspeicheldrüsenentzündung ) , sie hat bisher nur spezeilles Trockenfutter erhalten das Ihr aber seit geraumer Zeit nicht mehr schmeckt, durch eine Freundin bin auf Ihre InternetSeite gestossen und habe das WunderFutter First Aid entdeckt , Peny liebt es , isst wieder alles auf und fühlt sich sichtbar pudelwohl , bin sehr froh dass ich dieses Futter für Sie entdeckt habe lg Cristiana

Cristiana M., 16.02.2017

Sehr zu empfehlen!

Mit einem Hund, der eine chronische Gastritis hat, diverse Pülverchen und Tabletten über das Futter aufnehmen muss, ist man froh etwas zu finden, was ihm gut bekommt und (ganz wichtig!) was er auch wirklich gerne frisst. Das ist hier eindeutig der Fall... Und alle anderen Sorten liebt die Große!

Herr Terrier & Fräulein Vizsla, 29.03.2018