Sensitiv Pferd mit Gurke und Erdbeere

(1)
  • 100% Lebensmittelqualität aller Rohstoffe 
  • Für verdauungsempfindliche Hunde
  • Getreidefreie Rezeptur mit moderatem Fettgehalt
  • Verringerte Anzahl an Zutaten
  • Mit Gesundheitskräutern & Vitalstoffen für Magen & Darm
400g
Art.Nr. 140113
4,00 €*
800g
Art.Nr. 180113 ·7,38 € / 1 kg
5,90 €*
6x 400g
Art.Nr. T140113
24,01 € 5% sparen 22,81 €*
6x 800g
Art.Nr. T180113 ·7,01 € / 1 kg
35,42 € 5% sparen 33,65 €*
In den Warenkorb
lmq

100% Lebensmittel- qualität
aller Rohstoffe

ingredients

Wirkstoffe aus der Natur

additives

Ohne unnötige Zusatzstoffe

nature

100% Natur

veterinarians

Entwickelt mit Tierärzten

Zusammensetzung

Muskelfleisch vom Pferd (60 %), Karotte, Kartoffel, Gurke (7 %), Erdbeere (4 %), gelbe Melone, Kokosmehl (2 %), Ziegenjoghurt (1 %), Leinöl, Austernschale*, Emiko® EM-Mischung (0,5 %), Luvos Heilerde (0,4 %), Schwarzkümmelsamen, Flohsamenschale (0,3 %), Mädesüß* (0,2 %), Kamille* (0,2 %), Kümmel* (0,2 %), Anis* (0,2 %), Ulmenrinde* (0,2 %), Seealge*, Mineralstoffe  *getrocknet

Verhältnis:
Fleisch : Kartoffel : Gemüse/Obst/Kräuter : übrige Rohstoffe = 60 : 8 : 28 : 4

Unsere Sensitiv-Linie – für verdauungsempfindliche Hunde

Keine Futtermittelallergie, aber einen empfindlichen Magen und eine anfällige Verdauung? Es gibt viele Gründe, warum ein Hund ernährungssensibel auf Nahrung reagiert. Die Sensitiv-Linie ist auf verdauungsempfindliche Hunde ausgerichtet und schließt die Lücke zwischen den Linien Classic / Getreidefrei und Hypoallergen. Leicht verdauliches Fleisch von Huhn, Kaninchen oder Pferd bildet die Grundlage der getreidefreien Sensitiv-Menüs, die mit einer allergenarmen Zusammensetzung auf empfindliche Hundemägen zugeschnitten ist, um deren Verdauung zu entlasten. Ergänzt wird das Fleisch durch basische Zutaten wie Kartoffeln, leicht verdauliche Gemüsesorten sowie eine gut verträgliche Obst- oder Beerensorte. Besonders an den Sensitiv-Menüs ist der einzigartige Sensitiv-Komplex zur sanften und rein natürlichen Unterstützung der Verdauung, Darmflora und Magenschleimhaut.

Der Terra Canis SENSITIV-Komplex
Um verdauungssensible Hunde in ihrer Ernährung auf sanfte Weise zu begleiten, kommen mit dem einzigartigen Terra Canis Sensitiv-Komplex Pflanzen, Kräuter, Mineralstoffe, Spurenelemente, Fettsäuren und sekundäre Pflanzenstoffe in den Napf, welche die Verdauungsorgane, die Magen-Darm-Schleimhaut sowie die Darmflora auf natürliche Weise unterstützen.
• Die Kräuter Mädesüß, Ulmenrinde, Kamille und Kümmel sind in der Natur- & Pflanzenkunde für ihre positive Wirkung auf die Verdauungsorgane bekannt.
Ziegenjoghurt und die Emiko ® EM-Mischung enthalten Probiotika, die für eine ausgeglichene Darmflora sorgen.
Kokosmehl ist proteinreich, fettarm und cholesterinfrei und damit eine Wohltat für jeden Darm. Es zählt zu den ergiebigsten Ballaststoffquellen und fördert eine intakte Verdauung und die Darmgesundheit.
• Die in Flohsamen enthaltenen löslichen Ballaststoffe sind vor allem für ihre positiv regulierende Wirkung auf den Magen-Darm-Trakt bekannt und werden sowohl bei Durchfall als auch bei Verstopfungen eingesetzt.
• Dem Schwarzkümmelöl werden sehr viele positive Eigenschaften zugesprochen, die auch wissenschaftlich belegt sind. Es gilt u. a. als antioxidativ und fördernd für eine ausgeglichene Darmbewegung
Luvos ® Heilerde unterstützt einen gesunden Säure-Basen-Haushalt.

Wann ist welche Magen-Darm-Linie sinnvoll? Weiterführende Informationen dazu finden Sie hier

und viele mehr…

Analytische Bestandteile

Protein: 10,5 % Fettgehalt: 1,6 % Rohfaser: 0,6 % Rohasche: 2,2 % Feuchtigkeit: 78,2 %

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe/kg:

Vitamin E (3a700): 75 IE, Vitamin A (3a672a): 7000 IE, Vitamin D 3 (3a671): 500 IE, Jod (3b201): 0,8 mg, Eisen (3b103): 8 mg; Kupfer (3b405): 6 mg; Mangan (3b503): 10 mg, Zink (3b603): 60 mg

Fütterungsempfehlung

Erwachsener, normalgewichtiger Hund
(Gewicht des Hundes - Fütterungsempfehlung/Tag)

5kg
300 - 400g
10kg500 - 600g
20kg800 - 1000g
30kg1100 - 1400g

Näherungswerte, abzustimmen auf die individuellen Lebensumstände Ihres Hundes (Auslauf, Aktivität, Rasse, Stoffwechsel, Jahreszeit).
Wir empfehlen regelmäßige Gewichtskontrollen.

Entwickelt von Tierärztin Hanna Stephan 

Tierärztin Hanna Stephan hat ihre Leidenschaft für Tiere zum Beruf gemacht und leitet als Expertin für Hunde- und Katzenernährung die Produktentwicklung und Ernährungsberatung bei Terra Canis. Hanna Stephan hat an der renommierten Tierärztlichen Hochschule Hannover ihr Studium absolviert. Während ihrer anschließenden Arbeit in der Praxis hat sie sich ganz auf die Ernährung von Hunden und Katzen spezialisiert und sich mit aktuellen Forschungen, Studien und neuen Impulsen rund um dieses Fachgebiet ein umfangreiches Wissen angeeignet. Dieses setzt sie täglich bei ihrer Arbeit für Terra Canis ein. Die Entwicklung einer Nahrungs-Linie für die tiermedizinische Praxis ist für Hanna Stephan eine logische Schlussfolgerung aus ihren Praxiserfahrungen und ihrem Ausbildungsschwerpunkt während des Studiums. Aus der eigenen Tätigkeit in der Kleintierpraxis weiß sie, wie schwer es ist, eine Diät für den kranken Hund zu finden, welche eine nachweislich sehr hohe Rohstoffqualität besitzt, absolut artgerechten Rezepturen folgt und gleichzeitig eine hohe Akzeptanz aufweist. Mit Alimentum Veterinarium wird diese Lücke geschlossen.

Bewertungen

(1)

Sehr gut!

Mein Hund hat eine sehr empfindliche Verdauung und mit diesem Futter haben wir gar keine Problem mehr!

Gina, 31.05.2021