Gartentopf Gemüse-Obst-Mix

(3)
  • 100% Lebensmittelqualität aller Rohstoffe
  • Mit viel Liebe & Sorgfalt zubereitet
  • Viel frisches Obst, Gemüse & Kräuter
  • Optimale Ergänzung zur Reinfleisch-Fütterung
  • Getreidefrei & vegan
400g
Art.Nr. 140062 ·6,98 € / 1 kg
2,79 €*
6x 400g
Art.Nr. T140062 ·6,63 € / 1 kg
16,74 € 5% sparen 15,90 €*

ab 29€ Versandkostenfrei mit DHL GoGreen

Sofort verfügbar, Lieferzeit i.d.R. 1-4 Tage

Sofort verfügbar, Lieferzeit i.d.R. 1-4 Tage

Bitte wählen Sie zuerst die gewünschte Anzahl aus.
In den Warenkorb
complementary

Ergänzend zur Fleisch-fütterung

grainGluten

Getreide- & glutenfrei

veterinarians

Entwickelt mit Tierärzten

nature

100% Natur

vegetarian

Vegetarisch

Zusammensetzung

Karotte (18 %), Zucchini (18 %), Knollensellerie (18 %), Kürbis (13 %), Apfel (9 %), Pastinake* (9 %), Brokkoli (5 %), Papaya (5 %), Aprikose (5 %), Bierhefe*, Löwenzahn* (0,3 %), Bohnenkraut* (0,3 %), Mineralerde*, Seealge*  *getrocknet

Verhältnis:
Gemüse : Obst = 80 % : 20 %

Terra Canis GARTENTOPF

Mit 80 % Gemüse und 20 % Obstanteil ist der Terra Canis-GARTENTOPF die perfekte Ergänzung für die Ernährung Ihres Hundes mit rohem oder gegartem Fleisch sowie mit reinen Fleischdosen. 


Alle Rohstoffe sind aus 100 % Lebensmittelqualität. 

Durch das schonende Garverfahren werden die Pflanzenfasern optimal für die Verdauung aufgeschlossen und ein höchstmögliches Maß an natürlichen Vitaminen und Mineralstoffen bleibt erhalten. 

Ergänzungsfuttermittel für Hunde.

und viele mehr…

Analytische Bestandteile

Protein: 1.1 % Fettgehalt: 0.2 % Rohfaser: 0.9 % Rohasche: 0.9 % Feuchtigkeit: 91.5 %
MJ/kg: 1

Fütterungsempfehlung

Erwachsener, normalgewichtiger Hund
(Gewicht des Hundes - Fütterungsempfehlung/Tag)

5kg
50 - 100g
10kg100 - 150g
20kg200 - 300g
30kg350 - 500g

Näherungswerte, abzustimmen auf die individuellen Lebensumstände Ihres Hundes (Auslauf, Aktivität, Rasse, Stoffwechsel, Jahreszeit).
Wir empfehlen regelmäßige Gewichtskontrollen.

Entwickelt von Tierärztin Hanna Stephan 

Tierärztin Hanna Stephan hat ihre Leidenschaft für Tiere zum Beruf gemacht und leitet als Expertin für Hunde- und Katzenernährung die Produktentwicklung und Ernährungsberatung bei Terra Canis. Hanna Stephan hat an der renommierten Tierärztlichen Hochschule Hannover ihr Studium absolviert. Während ihrer anschließenden Arbeit in der Praxis hat sie sich ganz auf die Ernährung von Hunden und Katzen spezialisiert und sich mit aktuellen Forschungen, Studien und neuen Impulsen rund um dieses Fachgebiet ein umfangreiches Wissen angeeignet. Dieses setzt sie täglich bei ihrer Arbeit für Terra Canis ein. Die Entwicklung einer Nahrungs-Linie für die tiermedizinische Praxis ist für Hanna Stephan eine logische Schlussfolgerung aus ihren Praxiserfahrungen und ihrem Ausbildungsschwerpunkt während des Studiums. Aus der eigenen Tätigkeit in der Kleintierpraxis weiß sie, wie schwer es ist, eine Diät für den kranken Hund zu finden, welche eine nachweislich sehr hohe Rohstoffqualität besitzt, absolut artgerechten Rezepturen folgt und gleichzeitig eine hohe Akzeptanz aufweist. Mit Alimentum Veterinarium wird diese Lücke geschlossen.

Bewertungen

(3)

Endlich ein Futter das unser Hund verträgt. Danke!

Seit wir unsere Hündin haben ist sie gegen alles mögliche allergisch. Anfangs meinte man noch, es liege am Wintersalz :/ Da es ein hoch allergen belasteten Hund ist, haben wir alles probiert. Vom Barfen bis kochen. Die Liste der Unverträglichkeiten ist leider sehr lang, auch gegen Kartoffel. Was sind wir froh, ihr Futter in Eigenregie gefunden zu haben. Schön wäre es auch noch, wenn es den Gartentopf irgend einmal in 200 g Dosen geben würde :) Wir füttern 3 x pro Tag das Getreidefreie Huhn mit Pastinake)

Evi , 16.05.2017

Das Beste Hundefutter, was es je gab.

Mein Hund ist seit dem Welpenalter sehr krank. Mir wurde bereits vor 8 Jahren Terra Canis empfohlen. Sie frisst es mit Begeisterung. Anderes Futter ignoriert sie komplett. Danke an Sie alle, allerdings bitte ich Sie herzlichst, weiterhin 200 gr. Dosen zu produzieren, da sie mehr pro Tag nicht essen darf. Sie bekommt eine kleine Dose in 2 Mahlzeiten aufgeteilt. Steht es länger als einen Tag im Kühlschrank, frisst sie es nicht. Insofern sind 400 gr Dosen zu teuer, da ich die Hälfte wegwerfe. Das wäre super toll. Danke. Übrigens, ich bin diplomierte Ernährungswissenschaftlerin und kann jedem Hundebesitzer dieses Futter tausendprozentig empfehlen.

Carmen G., 17.01.2017

Für die schlanke Linie

Mein Berner Sennen Hund hat immer großen Appetit. Ich mische 200 gr. Gartentopf pro Mahlzeit zum Trockenfutter-wird um 15 % reduziert- hinzu. Somit kann ich gut sein Gewicht von 40 kg. halten. Auch als Zwischenmahlzeit um die Mittagsstunde.

Karin , 24.02.2018